GEMEINDE Aktuelles


Aktuelles aus Waldweiler

Bericht über die Sitzung des Gemeinderates

Bericht über die Sitzung des Gemeinderates Waldweiler am 26. April 2018 in der Simons Mühle, Waldweiler

Herstellung der Bilsteinstraße

Der Vorsitzende Manfred Rauber rief in Erinnerung, dass aufgrund der hohen Erschließungskosten für die Anlieger die Ausschreibung zur erstmaligen Herstellung der Bilsteinstraße aufgehoben wurde. In der Bilsteinstraße werden nun lediglich neue Versorgungsleitungen durch die Verbandsgemeindewerke, Stadtwerke Trier und Westnetz verlegt. Die Fahrbahn wird durch die Versorgungsträger nur in den Grabenbereichen wieder hergestellt (8 cm Trag-Deckschicht). Werkleiter Jörg Jost wies daraufhin, dass für die darüber hinausgehenden Flächen der

 

 
Heimatverein Waldweiler e.V.
Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen findet am Freitag, dem 18. Mai um 19.00 Uhr in der Simonsmühle statt. Vor der Versammlung laden wir zu einem kleinen Sektempfang ein. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Mitglieder teilnehmen könnten.

Tagesordnung:
1. Eröffnung, Begrüßung und Totengedenken
2. Bericht des Vorsitzenden und des Geschäftsführers
3. Bericht der Hüttenwartin
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Aussprache zu den Berichten
6. Entlastung des Vorstandes
7. Neuwahlen
8. Ausblick 2018
9. Verschiedenes
Der Vorstand


 

 
Bekanntmachung - Jagdgenossenschaft Waldweiler

Am Donnerstag, den 7. Juni 2018 um 19:30 Uhr, findet im Saal des Gasthauses Zender eine Versammlung der Jagdgenossenschaft Waldweiler statt, zu der hiermit gemäß der Satzung §5 Abs. 2 eingeladen wird.
Jede Jagdgenossin oder Jagdgenosse kann sich durch den Ehegatten, durch einen Verwandten gerader Linie, durch eine im ständigen Dienst des Vertretenen beschäftigte Person oder durch einen derselben Jagdgenossenschaft angehörigen volljährigen Jagdgenossen aufgrund schriftlicher Vollmacht vertreten lassen; wobei mehr als drei Vollmachten keine Jagdgenossin oder Jagdgenosse in einer Person vereinigen darf.

Tagesordnung:
1.Begrüßung und Eröffnung
2.Feststellung der fristgerechten Einladung
3.Bericht des Jagdvorstehers
4.Haushaltsplan für 2018/2019
5.Kassenbericht
6.Bericht der Kassenprüfer
7. Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes
8. Verwendung des Reinertrages lt. §16 Satzung der Jagdgenossenschaft Waldweiler
9. Verschiedenes

Hinweis: Gemäß §5 Abs. 1 der Satzung der Jagdgenossenschaft Waldweiler haben die Jagdgenossinnen und Jagdgenossen zu Beginn der Genossenschaftsversammlung eventuelle Änderungen Ihrer Grundfläche mitzuteilen.
Waldweiler, den 10.05.2018Frank Vogel, Jagdvorsteher


 

 
Angler- und Naturschutzverein Waldweiler 1986 e.V.

Der Angler- und Naturschutzverein hat in seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender Werner Gärtner
2. Vorsitzender Erwin Hartl
Schriftführer Kevin Hausen
Schatzmeister Lutwinus Simon
1. Kassenprüfer Roland Brosius
2. Kassenprüfer Erwin Rauber
Jugend- u. Gewässerwart Peter Ternes
1. Beisitzer Werner Hausen
2. Beisitzer Wolfgang Reinelt

Vereinsfahrt 2018 in die Schweiz
Der Angler- und Naturschutzverein Waldweiler 1986 e.V. plant vom 26.07.2018 bis 29.07.2018 eine Vereinsfahrt in die Schweiz. Dort soll unter anderem auf einem Gebirgssee in 2200 Metern Höhe geangelt werden. Ein genaueres Programm wird den Teilnehmern noch bekannt gegeben.
Interessierte Mitglieder melden sich bitte bis Freitag, 01.06.2018 bei:
Werner Gärtner, 06589 / 7165
Kevin Hausen, 06589 / 9179858
Der Vorstand

 
Musikzug „Teufelskopf“ Waldweiler e. V.

1. Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Der Musikzug „Teufelskopf“ Waldweiler e. V. lädt alle Mitgliederinnen und Mitglieder herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Sonntag, 27.05.2018 um 11:00 Uhr in der Teufelskopfhalle Waldweiler ein.
Anbei wird die Tagesordnung mitgeteilt: ...

2. Probetermine im Mai


 

 
FC Waldweiler

1) Spielbetrieb der Jugendmannschaften

2) Spielbetrieb der Seniorenmannschaften

 

 

Ausschreibung zur Betreibung eines Dorfcafes in Waldweiler

Im Zuge der Ausbaumaßnahme der ehemaligen Grundschule Waldweiler sucht die Ortsgemeinde Waldweiler ab September 2018 interessierte Gewerbebetriebe bzw. Privatperson, Gruppen oder Genossenschaften zur Betreibung des dortigen Dorfcafes. Die Betreiberform bleibt allen Interessenten offen gestellt. Nähere Einzelheiten können Sie beim Unterzeichner unter Tel. 06589/7044 oder 0171/8692548 erfahren.

Bitte reichen Sie auch dort Ihre Bewerbungen möglichst bis zum 15. Juni ein.
Manfred Rauber, Ortsbürgermeister

 
Seitenanfang